Eröffnung | Kurzfilme 1

2. Dez. | 19 Uhr: Kammerspiele | Kammer III

Lamin Mane aka Jarck Boy

Jarck Boy ist ein Reggea/Dancehall/AfroPop Sänger/Songwriter aus SeneGambia. Er präsentiert zwei eigene Musikvideos: “Ghetto Defender” gedreht 2018 in Sukuta/Gambia;  “We are all one” gedreht 2018 in München. Er referiert zu Hintergründen beim Dreh, über seine Heimatländer und weiteren Themen im Kontext von Musik.

Mein Wunsch wäre es, dass es Kindern überall auf der Welt in Zukunft besser geht. Musik ist meine Leidenschaft. Ich höre und mache Musik seitdem ich im Bauch meiner Mutter war. Diese Liebe zur Musik will ich weitergeben. 

(Lamin Mane – Kurator KINO ASYL)

 

Just for one day

Afghanistan 2018 | 10′ | Regie: Mostafa Monji | OmU

Eine Studentin aus Kabul wird auf ihrem Rückweg von der Universität von einem Mann beleidigt. Als ihr Bruder diesen Streit zufällig hört, entbrennt zwischen den dreien eine Diskussion über die Rolle und das „schlechte“ Verhalten von Frauen. Die Studentin fordert daraufhin ihren Bruder heraus, einen Tag in den Kleidern einer Frau zu leben, um sie verstehen zu können.

Der Film wurde im Juni 2018 auf dem Studentenfilmfestival in Kabul gezeigt. Daraufhin habe ich von dem Film gelesen und der Inhalt klang sehr spannend und wichtig. Eines der Probleme von Mädchen und Frauen in Afghanistan ist es, dass sie oft Belästigung durch Männer ausgesetzt sind. Zudem kenne ich das Filmteam und wollte es euch vorstellen.

(Mohammad – Kurator KINO ASYL)

Facing Mecca

Schweiz 2017 | 27′ | Regie: Jan-Eric Mack

Der syrischer Flüchtling Fareed will seine verstorbene Frau nach muslimischem Brauch beerdigen und kämpft dabei gegen Bürokratie und Borniertheit in einem Schweizer Dorf.

Ich möchte mit «Facing Mecca» zum Verständnis auf beiden Seiten solcher Konflikte beizutragen. Denn die Geschichte hat sich so, oder so ähnlich tatsächlich schon oft zugetragen.

(Ayham Bakar – Kurator KINO ASYL)

DSCHOINT VENTSCHR FILMPRODUKTION

Event Timeslots (1)

02. Dez 2018
-
Ort: Kammerspiele, Kammer 3

Comments are closed.