Andreas

Hey, der Andi hier. Durch mein Praktikum im Medienzentrum darf ich dieses 
Jahr das erste Mal beim KINO ASYL dabei sein und bin schon sehr auf die 
verschiedenen Filme gespannt. Als ehemals hauptberuflicher Koch freue ich 
mich die unterschiedlichen Kulturen aus einem anderen Blickwinkel zu 
entdecken, abseits des kulinarischen. 
Um meine Heimat woanders zu zeigen würde ich wahrscheinlich einen Film aus 
der "Dampfnudelblues"-Reihe wählen! 

Comments are closed.