Close
Type at least 1 character to search

Arash

seit 1 ½ Jahren in D., Iran, seit 2020 bei Kino Asyl

Mir ist wichtig über Kino Asyl andere Länder und Kulturen kennenzulernen und Geschichten aus meiner Heimat zu teilen.
Mein Ziel ist es junge und aufstrebende Filmschaffende aus dem Iran vorzustellen und der Münchner Kulturszene näherzubringen.

Ich fühle mich beim Projekt Kino Asyl sicher und aufgehoben.