Close
Type at least 1 character to search

Moutainbike out of the Box

01.12.2021 | 19 Uhr
Gasteig HP8 (Halle E, Projektor)

Der Film zeigt eine Gruppe junger iranischer Mountainbiker, welche davon träumen, Weltklasse-Biker zu werden – jedoch werden sie auf diesem Weg mit sozialen und finanziellen Beschränkungen konfrontiert. Auch wenn sich der Film nur auf eine kleine Gruppe junger Menschen konzentriert, spiegelt dieser die Suche nach Freude und Aufregung im alltäglichen Leben einer gesamten Generation wider.

TRAILER
Regie

Gregor Mahringer,

Julius Steinbacher

Land | Jahr

Iran 2014

Sprache

OmU

Dauer

52 Min.

Genre

Dokumentation

Kuratoren:

Hafez

Arash

Diese Jahr haben wir “Mountainbike out of the Box” aus dem Iran ausgewählt, weil wir große Fans vom Land sind. Seit Jahren beschäftigen wir uns damit, die persische Kultur zu verstehen und auch wie das Leben dort aussieht. Besonders interessieren uns Künstler, Sportler und junge Leute, die neue Möglichkeiten suchen. Wir haben den Dokumentarfilm ausgesucht, weil er die Geschichte eines jungen Mountainbikers erzählt, welcher ein Supertalent ist. Es ist eine besondere Geschichte von dem Filmemacher, weil er die Mühe auf sich nimmt,  extra in den Iran zu gehen, um diesem jungen Mann zu begegnen. Den Regisseur haben wir im Winter bei einer Fahrradtour kennengelernt und wir sind seither sehr beeindruckt von seinem Kunstwerk. Wir haben uns gedacht, dass wir den Film unbedingt auf unserem Festival zeigen möchte, weil er viel für uns bedeutet.