Thomas

Thomas Kupser ist einer der Initiatoren und Macher im Hintergrund von KINO ASYL. Ich bin jedes Jahr aufs Neue sehr gespannt wer dabei ist und welche Filme aus welchen Ländern ausgewählt werden. Ich bin Medienpädagogischer Referent im Medienzentrum München des JFF. “Um Deutschland filmisch vorzustellen würde ich wohl” – DENKPAUSE DENKPAUSE DENKPAUSE – “… da brauche ich noch etwas Zeit. Vielleicht ‘Pumukl’ oder ‘Alice in den Städten’ oder ‘Halbe Treppe’ oder?”…

Comments are closed.