Paul

“Ich heiße Paul und komme aus Uganda, aus der Stadt Kampala. Ich bin 20 Jahre alt und seit einem Jahr in Deutschland. Meine Lieblingshobbies sind Singen, Musik hören und ein bisschen Gitarre spielen.

Ich bin ein Teil von KINO ASYL, weil ich mich gerne mit Film, Fotografie und Kreativität beschäftige. Außerdem mag ich meine Freunde von KINO ASYL die von überall auf der Welt stammen.”

Paul präsentiert:

SITUKA (A Call for Action), Uganda 2015, 63 Min., OmdtU
Regie : Kwezi Kaganda Ruhinda
Montag 5.12.2016, 10.00 Uhr
Ort: Vortragssaal der Bibliothek, Gasteig München
Anmeldung unter: stb.interkulturell.kult@muenchen.de

img_5444

Amanio ist eine ambitionierte junge Frau, die sich für gesellschaftliche Belange einsetzt. Ihr Freund Muganga ist ein fleißiger und ebenso waghalsiger junger Mann, der in seinem Leben etwas erreichen möchte. Ein Autounfall bringt das Leben der beiden durcheinander …

Comments are closed.