Close
Type at least 1 character to search

Oktober 2015

Ich hatte die Idee zum Festival und Interesse an den Filmen. Bei der Arbeit für KINO ASYL habe ich erlebt, dass wir das perfekte Team wurden um gemeinsam das Festival zu organisieren über Sprachen und Alltag hinweg. Ich bin Medienpädagogischer

Das Festival Kino Asyl ist für mich eine super Möglichkeit, Filme aus den Herkunfstländern vieler Flüchtlinge kennenzulernen. Seit über zehn Jahren arbeite ich in verschiedenen künstlerischen Projekten in München mit Flüchtlingen. Das Festival eröffnet die Chance für viele Münchner authentische Einblicke