KINO ASYL in Köln

Am Donnerstag, den 29.03.2018 um 19:00 Uhr ist unser KINO-ASYL-Abend in der Alten Feuerwache in Köln, bei dem junge Geflüchtete Filme aus ihren Herkunftsländern mit deutschen Untertiteln zeigen.
Dort werden die Folge von einer der beliebtesten Serien in Syrien „Das verlorene Dorf“ und die Nachahmung der Serie, die zwei syrische Filmemacher in Deutschland gemacht haben, gezeigt.

Comments are closed.