KinoAsyl_short_Thumbnail

KINO ASYL | 3. bis 8. Dezember

KINO ASYL geht in die dritte Runde.

Vom 3. bis 8. Dezember 2017 findet in München zum dritten Mal das Filmfestival KINO ASYL statt. Das Festival wird von in München lebenden jungen Flüchtlingen aus unterschiedlichsten Herkunftsländern gestaltet. Die Filme werden in den Kammerspielen München, der Pinakothek der Moderne, im Münchner Gasteig, der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) und im Kulturzentrum Import Export präsentiert. Die Veranstaltungen von KINO ASYL sind kostenfrei, Spenden sind willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle Informationen zum Festivalprogramm finden Sie hier.

Comments are closed.